Das Plohnidorf ist der neuste Themenbereich im Freizeitpark Plohn. In diesem Blog findest du eine Baudokumentation ab dem Jahr 2010.

20. April 2011

Einen Tag vor Saisonbeginn gleicht das Plohnidorf Imme rnoch einer Baustelle und einiges ist zu tun, bis am nächsten Tag die ersten Besucher kommen.

 

 

 

Weiterlesen: 20. April 2011

11. April 2011

Auf zum Endspurt, denn in 10 Tagen ist Saisonstart und bis dahin muss das Plohnidorf fertig sein für die ersten Besucher.

 

 

 

Weiterlesen: 11. April 2011

29. März 2011

In knapp einen Monat ist Saisonstart und bis dahin ist noch viel zu tun. Wird der Freizeitpark Plohn es schaffen, pünktlich zum Saisonstart den neuen Themenbereich zu eröffnen?

 

 

 

Weiterlesen: 29. März 2011

17. März 2011

Jetzt werden die Baufortschritte immer größer und es geht zügig voran.

 

 

 

 

Weiterlesen: 17. März 2011

3. März 2011

 

Der Winter hat sich nun endgültig verabschiedet und 14 Tage nach unserem letzten Besuch im Plohnidorf hat sich viel getan.

 

 

 

Weiterlesen: 3. März 2011

17. Februar 2011

Es hat sich trotz dem anhaltenden Winter wieder einiges getan im Plohnidorf.

 

 

 

 

Weiterlesen: 17. Februar 2011

20. Januar 2011

Durch den lang anhaltenden Winter geht es nur langsam voran im Plohnidorf, und bis zur Saisoneröffnung im April ist nicht mehr viel Zeit.

 

 

 

Weiterlesen: 20. Januar 2011

9. Dezember 2010

Der Winter hat Deutschland voll in den Griff, so auch im Plohnidorf. Die Bauarbeiten gehen wetterbedingt schleppend voran.

 

 

 

 

Weiterlesen: 9. Dezember 2010

10. November 2010

Auf der Baustelle wird weiter fleißig gearbeitet und auch in der Werkstatt tut sich auch schon etwas. Dort werden zur Zeit die Pferde für das neue Nostalgie-Pferdekarussell bemalt. Im Dorf ist hat nun ein weiteres Haus ein Dach gefunden. Damit nicht jedes Haus gleich aussieht, hat dieses Haus jetzt ein Reetdach bekommen.

 

 

Weiterlesen: 10. November 2010

7. Oktober 2010

 

Bei dem zur Zeit guten Wetter macht man auch auf der Baustelle große Fortschritte. Das Portal wurde inzwischen mit Spritzbeton verkleidet, und die Ausmaße sind bereits gut erkennbar. Ein weiterer Turm, der in dem gleichen Design wie das Eingangsportal erstellt werden soll, wurde für weitere Arbeiten vorbereitet. Außerdem sind die Fundamente für den See und für das Nostalgie-Pferdekarussell zum großen Teil fertig gegossen.

 

Weiterlesen: 7. Oktober 2010

22. September 2010

Im gesamten Dorf gehen die Arbeiten mit großen Fortschritten voran. Das Portal, welches den Eingangsbereich zum Plohnidorf einmal zieren wird, ist schon sehr weit fortgeschritten. Das Gerüst dient dem späteren Anbringen von Spritzbeton. Im gesamten Dorf wurden schon diverse liebevoll gestaltete Details angebracht und die ersten Fenster wurden modelliert. Bei der Kaffeestube wurde mit dem Dachaufbau und dem Obergeschoss begonnen. 

 

Weiterlesen: 22. September 2010

31. Juli 2010

Mitte des Jahres ist das Fundament für das Nostalgie-Pferdekarussell bereits fertig gegossen. Ausserdem sind bereits diverse Details an den Häusern erkennbar und auch die Arbeiten an Plohnis Kaffeestube haben begonnen.

 

 

 

Weiterlesen: 31. Juli 2010

09. September 2010

Erste Details im Plohni-Dorf machen bereits jetzt Lust auf mehr, also freut euch schon jetzt auf nächstes Jahr. Hier ein paar Bilder von heute, diesmal jedoch nur Aufnahmen vom Handy.

9. Mai 2010

Der runde Aushub für das Nostalgie-Pferdekarussell wurde bereits ausgehoben, und die Vorbereitungsarbeiten für die Fundamente sind abgeschlossen. Auch die Anschlusskabel und Leerrohre wurden bereits verlegt.

 

 

 

Weiterlesen: 9. Mai 2010

1. April 2010

Nachdem der Winter Platz für den Frühling gemacht hat, wurde die Baustelle aufgeräumt. Bald können die ersten Fundamente gegossen werden.

 

 

 

 

Weiterlesen: 1. April 2010

5. Januar 2010

Noch liegt zwar Schnee auf der Baustelle, aber die ersten Arbeiten sind deutlich zu sehen.

 

 

 

 

Weiterlesen: 5. Januar 2010

Copyright 2011 Plohnis-Welt - Baublog. All Rights Reserved.
Joomla theme